Autor Thema: Zuviel war nicht genug  (Gelesen 1188 mal)

Mumken

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Zuviel war nicht genug
« am: 20. Mai 2014, 20:05:06 »
Zuviel war nicht genug,

so wird es auf dem Grabstein des Kapitalismus stehen. (Volker Pispers, 2010)

Volker Pispers Bis neulich 2010 1 3 Wir haben von allem zuviel, aber wir brauchen Wachstum Small | Large


Zu dem Mythos des fleißigen Deutschen sollte man sich mal den Beitrag der ARD,
veröffentlicht am 20.07.2013,
Sendung "Geschichte im Ersten: Unser Wirtschaftswunder - Die wahre Geschichte" von Christoph Weber,
ansehen.

Geschichte im Ersten: Unser Wirtschaftswunder - Die wahre Geschichte


Einige Abstriche an unserem Deutschlandbild werden wir wohl vornehmen müssen und auch anerkennen, dass die USA das Handwerk der Massenmanipulation meisterlich beherrschten.
 
Gruß
Rudi

« Letzte Änderung: 20. Mai 2014, 21:59:11 von Mumken »